Einladung

W-R.Müller
W-R.Müller

42 talentierte D-Junioren freuen sich schon heute auf den Beginn der Sommerferien

 

Sie sind von NFV-Trainer Wulf-Rüdiger Müller (Foto) zu einem U 13-Talentferiencamp eingeladen worden, das vom 26. bis 28. Juni in der NFV-Sportschule in Barsinghausen stattfindet. Folgende Spieler des Jahrgangs 2001 wurden nominiert: Nick Bode, Jan Aurel Enders, Paul Garbeding, Lukas Henkel, Maximilian Lücke, Ole Pohlmann, Justin Richter, Omar Serhan, Bjarne Seturski, Daniel Stojanov (alle Hannover 96), Tom Kaspa Berger, Max Brandt, Kürsat Demirci, Tim Ehlert, Jano Engler, Lenn Jastremski, Robin Kölle, Phil Kunze, Maxim Safronow (alle VfL Wolfsburg), Marc Auge, Aziz El Ouhami, Adrian Imeray, Timo Naundorf, Jonas Plückebaum, Mick Schüttpelz, Malte Sieckmann (alle VfL Osnabrück), Lion-Jeremy Di Marco, Fynn Kleeschätzky, David Schreiber, Hauke-Jakob Stark (alle Eintracht Braunschweig), Riad Stubla, Paul Leinert (alle VfL Bückeburg), Silas Lönig (Heesseler SV), Tim Walbrecht (JFC Allertal), Philip Koppitz (TSV Algesdorf), Ferdinand Schwenger (TSV Havelse), Tom Kinitz (TSV Isernhagen), Tristan Schmidt (TSV Krähenwinkel-Kaltenweide), Rudolf Flemmer (TSV Pattensen), Jeremy Scharenberg (USI Lupo Martini), Leon Geffert (VfB Fallersleben), Alex Hildebrandt (VfB Peine).

Kommentar schreiben

Kommentare: 0